CW plaudert

Alle Jahre wieder – Tollwood im Winter

Hinterlasse einen Kommentar

Am Wochenende war es wieder so weit – ein kurzer nachmittäglicher Besuch beim Tollwood-Festival auf der Theresienwiese in München. Immer einen Ausflug wert.

Im völligen Gegensatz zur Wies’n geht es hier trotz der (immer mehr werdenden??) Futter- und Trinkstände zivilisiert zu. In den frühen Abendstunden füllt sich der Platz zwar enorm und die Menschenmassen schieben sich über das Außengelände und durch die Zelte, aber die Stimmung ist irgendwie friedlich, weihnachtlich eben.

Ich mag die Atmosphäre, das ‚politische‘ Statement der Nachhaltigkeit, dass man neben dem üblichen Würstl-, Schupfnudel-, Germknödel- Essen auch leckere Alternativen findet, die Musik in den Zelten und das – vielleicht trügerische, aber was solls – Gefühl auch mal andere Schnickes-Schnackes-Geschenke in den Basarzelten zu finden.

Und wenn dann die Dunkelheit hereinbricht, die Beleuchtung angeht, kann man sich an der bunten Vielfalt in all seinen Bedeutungen so richtig erfreuen!

Hingehen, schlendern, genießen!

Schoko-Döner, cool!

Schoko-Döner, cool!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s